Erzengel - Botschaften

 

Mit großer Freude darf ich heute diese Botschaft  den Menschen überbringen:

 


26. September 2022 - Botschaft des Erzengel Azrael

Die Lebensessenz ist Liebe - auch auf der Erde. Nichts entsteht, auch körperlich, in dem keine Liebe existiert. Die Menschen betrachten immer noch alles von der negativen Seite und lassen völlig die Tatsache außer Acht, dass in jedem Körper, in jedem Geist und in jeder Seele der Funke der Liebe fest verankert werden muss, bevor Leben entsteht. Wenn die Menschen nun langsam aber sicher dahinter kommen, dass ohne die Energie der Liebe kein Leben auf der Erde möglich ist, werden sie diesen Teil der Liebe in sich und in allen Lebewesen, in jedem Luftstrom, in jedem Regentropfen, in jedem Stein, in der Erde selbst, erkennen. Langsam aber sicher heilen die alten Wunden der düsteren Zeiten ab, langsam aber sicher schließt sich der Abgrund zwischen den Seelen und ihren Familien. Langsam muss es auf der Erde vorangehen, sonst vergehen die Lebewesen in zu großer Zahl. Wer sich und sein Leben in diesen Tagen behüten will, der richte seinen Fokus auf das große Ganze und nicht immer nur auf einen kleinen Teil von allem. Richtet euren Fokus auf jenen Teil in euch, der die Wahrheit über die Erde und das Geschehen auf der Erde hinaus zulässt - ihr erfahrt damit ein Gefühl der Liebe und Ruhe, um alles anzusehen, als würde sich ein Film abspielen. Nichts anderes ist das Leben auf der Erde - ein Filmausschnitt einer Realität, die eure Seele längst kennt, welche sie in den höheren Dimensionen längst erlebt. Wie ihr diesen Film beurteilt, bleibt eurem freien Willen überlassen. Gebt ihr euch keinem Urteil mehr hin, seid ihr der bedingungslosen Liebe so nahe wie es ein Mensch nur sein kann.